Twilight-Rollenspielforum. Wir sind ein NC-17 Forum und spielen Free.
 
StartseiteStartseite  Portal*Portal*  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Eckdaten

Datum:


26.01.2014
~~~~~~

Wetter:


Forks: 7° leichte Regenschauer
Italien: 12° bewölkt

Alaska: -10° Sonnenschein
Kairo:
26° Sonnenschein

Die neuesten Themen
» Blood Stories- Biss zur Unsterblichkeit [Datenänderung]
So Nov 30, 2014 12:17 pm von Gast

» Liebe Grüße
Do Okt 30, 2014 2:29 am von Gast

» The Boston Walker
So Okt 05, 2014 9:40 pm von Gast

» Löschung..
Do Jul 24, 2014 12:28 am von Gast

» Harry Potter - Next Generation
Mo Jul 07, 2014 7:27 am von Gast

» THE OBSESSION
Do Jul 03, 2014 7:34 am von Gast

» Industry : Sin // FSK18 // DarkMystery
Fr Mai 16, 2014 4:58 am von Gast

» Falling Raindrops
Fr Apr 25, 2014 5:35 am von Gast

» Hogwarts Again - You'll never be alone 2.0
So Apr 20, 2014 11:57 pm von Gast

Das Team
Admins
Corin Volturi
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Okt 07, 2013 3:49 am
Sisterboards

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Land of Horrors

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alaschka C
Gast



BeitragThema: Land of Horrors   Mi Feb 05, 2014 6:05 am





Storyline
Visteria – ein Land mit einer Kultur, die dem 17. und 18. Jahrhundert ähnelt. Ein ehemaliges Königreich am Wendepunkt der Zeiten.
Gefürchtete Wesen siedeln sich an: Vampire, Werwölfe, Gestaltwandler. Aber auch deren Gegner, die Macht der Kirche und Hunter, beginnen sich zu formieren.

Es sind dunkle Zeiten, die der Senat überwinden muss. Eine Epoche in der kaum etwas ist, wie es scheint. Für viele Menschen ist es ein Königreich des Horrors geworden. Wer wird sie vor Gefahren schützen? Oder sind sie sich selbst die größte Gefahr? Ist wirklich nur die Hauptstadt betroffen oder gibt es Wesen in allen Gebieten Visterias?

Nun …

Genau kann dies niemand sagen. Die Wesen halten sich gut verborgen. Sie könnten direkt nebenan wohnen, ohne das es bemerkt wird. Aber kann der Senat sie kontrollieren und den schwelenden Konflikt zwischen Kirche, Huntern und den Wesen friedlich lösen? Wird es ein Land des Horrors oder des Friedens?

Rassen:

Mensch
Vampir
Werwolf
Gestaltwandler
Hunter
Teufel
Todesgott
Totenbeschwörer


Regierung:

Die Regierung ist der Senat, der aus fünf Mitgliedern besteht. Sie versuchen gegen die Wesen vorzugehen. (Hier werden noch Mitglieder gesucht. Rasse ist hierbei eigentlich nicht sehr wichtig...)

Allgemeines:
Wie schon erwähnt spielt es in einer fiktiven Welt. Geschrieben wird in der Romanform und Vergangenheit. Eine bestimmte Mindestlänge gibt es nicht, aber es wäre nicht schlecht, wenn man nicht bei jedem Post nur immer drei Zeilen schreibt. Mehr dazu bei den Regeln.

Direktlink: http://land-of-horrors.forumieren.com/
Banner: http://i49.servimg.com/u/f49/17/49/71/48/titelb10.jpg
Nach oben Nach unten
 
Land of Horrors
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Wermelskirchen + Bergisches Land] ORO Flight Night
» Das Geweihte Land - Königsfelsen
» ...ich Hamburg verlasse und in ein fremdes Land ziehe
» Halloween, was gehört zu einer richtigen Grusel-Party und wie findet ihr das Fest des Horrors?
» [Planung] König der Löwen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
 ::  :: Partneranfragen :: Bestätigungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: