Twilight-Rollenspielforum. Wir sind ein NC-17 Forum und spielen Free.
 
StartseiteStartseite  Portal*Portal*  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Eckdaten

Datum:


26.01.2014
~~~~~~

Wetter:


Forks: 7° leichte Regenschauer
Italien: 12° bewölkt

Alaska: -10° Sonnenschein
Kairo:
26° Sonnenschein

Die neuesten Themen
» Blood Stories- Biss zur Unsterblichkeit [Datenänderung]
So Nov 30, 2014 12:17 pm von Gast

» Liebe Grüße
Do Okt 30, 2014 2:29 am von Gast

» The Boston Walker
So Okt 05, 2014 9:40 pm von Gast

» Löschung..
Do Jul 24, 2014 12:28 am von Gast

» Harry Potter - Next Generation
Mo Jul 07, 2014 7:27 am von Gast

» THE OBSESSION
Do Jul 03, 2014 7:34 am von Gast

» Industry : Sin // FSK18 // DarkMystery
Fr Mai 16, 2014 4:58 am von Gast

» Falling Raindrops
Fr Apr 25, 2014 5:35 am von Gast

» Hogwarts Again - You'll never be alone 2.0
So Apr 20, 2014 11:57 pm von Gast

Das Team
Admins
Corin Volturi
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Okt 07, 2013 3:49 am
Sisterboards

Austausch | 
 

 Bestätigung der Anfrage ans Elbereth Gilthoniel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elbereth
Gast



BeitragThema: Bestätigung der Anfrage ans Elbereth Gilthoniel   Sa Jan 11, 2014 11:56 pm

Schönen Sonntag,

wir bestätigen eure Partneranfrage und senden euch unsere Daten.

Code:
<table><tr><td width="60"></td><td><center><img src="http://i55.servimg.com/u/f55/16/20/28/24/head10.png"></center></td></tr>
<tr><td></td><td><center><font color=#4a8c1e>* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *</font></center></td></tr>
<tr><td><img src="http://i55.servimg.com/u/f55/16/20/28/24/iconfo10.png"></td><td><center><font color=#4a8c1e><font size=3><i>Die Rote Maid</i></font></font></center>
Mittelerde im Jahre 2768 des dritten Zeitalters. Lange Zeit, nachdem der dunkle Herrscher Sauron in einem letzten Bündnis zwischen Elben und Menschen besiegt worden war, herrscht Frieden.
Doch etwas Dunkles regt sich erneut. In den Einsamen Landen erhebt sich in den Schatten neues Unheil, getrieben von großer und dunkler Macht.
Ivar Bluthand, ein Aridfürst, ließ sich in Garth Agarwen nieder, um dort eine Armee aufzustellen und weckte die lange schlafende Rote Maid. Bergmenschen aus dem Nebelgebirge schlossen sich Ivar an. Die Créoth beschützen die Rote Maid und dienen ihr bereitwillig. Temair, ihre grausame und schreckliche Anführerin verübt immer wieder Überfälle auf Reisende, die durch die Einsamen Lande ziehen. Doch noch jemand, aus den Schatten, hat seine Hände im Spiel.
In Imladris herrscht Sorge, denn es verschwinden vereinzelt immer wieder Elben in der Nähe der Letzten Brücke, die in die Einsamen Landen führt. Herr Elrond berief einen Elbenrat ein zu dem die Herren der Elbenreiche geladen sind, um die Situation in ein rechtes Licht zu rücken. Elrond bat zudem den Zauberer Radagast den Braunen um Rat.</td></tr>
<tr><td></td><td><center><font color=#4a8c1e>* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *</font></center></td></tr>
<tr><td><img src="http://i55.servimg.com/u/f55/16/20/28/24/iconfo10.png"></td><td><center><font color=#4a8c1e><font size=3><i>Freunde und Feinde</i></font></font></center>
Während die Elben mit dem Verschwinden einiger ihrer Leute beschäftigt sind, werden die Pferdeherren von Rohan durch vermehrte Angriffe der Orks geplagt. Die Orks kommen aus dem Osten und hinter geschlossenen Türen schmieden sie ein Bündnis mit den Haradhrim aus dem Süden, um Rohan vernichtend anzugreifen.
König Fréalaf ist gewillt Gondor um Hilfe zu ersuchen, um der Plage der Orks Herr zu werden, doch Gondor hält sich bedeckt.
 
Beregond, Truchsess von Gondor, entschied noch nicht darüber, ob er Rohan zu Hilfe kommt. Er beobachtet mit einiger Besorgnis das Tun von einer Gruppe Zwerge, die in das Aschengebirge ging, welches das Land Mordor im Norden begrenzt. Die Zwerge schlugen dort ein Lager auf.
Der Truchsess trat mit den Menschen aus Thal und Esgaroth in Verbindung, um mehr über die Gründe der Zwerge zu erfahren.</td></tr>
<tr><td></td><td><center><font color=#4a8c1e>* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *</font></center></td></tr>
<tr><td><img src="http://i55.servimg.com/u/f55/16/20/28/24/iconfo10.png"></td><td><center><font color=#4a8c1e><font size=3><i>Schätze im Aschengebirge</i></font></font></center>
Einige Zwerge vom Erebor haben sich nach Osten in Richtung Mordor aufgemacht. Sie hofften dort im Gebirge neue Erzvorkommen und Edelsteine zu finden. Die kundigen Zwerge unter der Führung von Frerin, dem jüngsten Enkel des Königs Thrór, fanden eine ergiebige Ader von Mondstein. Ein blau-weißer Edelstein, der bei Elben sehr beliebt war und bei den Menschen hochgehandelt.
Die Ader führte tief in die Berge hinein und bald schon erschlossen die Zwerge tiefe Minen, nichts ahnend, dass in den Tiefen des Aschengebirges Unheil auf sie wartete.</td></tr>
<tr><td></td><td><center><font color=#4a8c1e>* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *</font></center></td></tr>
<tr><td><img src="http://i55.servimg.com/u/f55/16/20/28/24/iconfo10.png"></td><td><font color=#4a8c1e><b>Informationen</b></font></font>
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> <a href="http://elbereth.xobor.de/">Zum Elbereth Gilthoniel</a>
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> Tolkien-Universum im Jahre 2768 D.Z. mit eigener Geschichte
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> Geratet ab 12 Jahren
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> so gut wie alle Rassen und Wesen spielbar
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> vollbringt epische Aufgaben und Heldentaten
<font color=#4a8c1e><b>~</b></font> stellt euch in des Herrscher Diensten und erlang Ruf in ganz Mittelerde
</td></tr></table>
 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Bestätigung der Anfrage ans Elbereth Gilthoniel   Do Jan 16, 2014 1:31 am









* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Die Rote Maid

Mittelerde im Jahre 2768 des dritten Zeitalters. Lange Zeit, nachdem der dunkle Herrscher Sauron in einem letzten Bündnis zwischen Elben und Menschen besiegt worden war, herrscht Frieden.
Doch etwas Dunkles regt sich erneut. In den Einsamen Landen erhebt sich in den Schatten neues Unheil, getrieben von großer und dunkler Macht.
Ivar Bluthand, ein Aridfürst, ließ sich in Garth Agarwen nieder, um dort eine Armee aufzustellen und weckte die lange schlafende Rote Maid. Bergmenschen aus dem Nebelgebirge schlossen sich Ivar an. Die Créoth beschützen die Rote Maid und dienen ihr bereitwillig. Temair, ihre grausame und schreckliche Anführerin verübt immer wieder Überfälle auf Reisende, die durch die Einsamen Lande ziehen. Doch noch jemand, aus den Schatten, hat seine Hände im Spiel.
In Imladris herrscht Sorge, denn es verschwinden vereinzelt immer wieder Elben in der Nähe der Letzten Brücke, die in die Einsamen Landen führt. Herr Elrond berief einen Elbenrat ein zu dem die Herren der Elbenreiche geladen sind, um die Situation in ein rechtes Licht zu rücken. Elrond bat zudem den Zauberer Radagast den Braunen um Rat.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Freunde und Feinde

Während die Elben mit dem Verschwinden einiger ihrer Leute beschäftigt sind, werden die Pferdeherren von Rohan durch vermehrte Angriffe der Orks geplagt. Die Orks kommen aus dem Osten und hinter geschlossenen Türen schmieden sie ein Bündnis mit den Haradhrim aus dem Süden, um Rohan vernichtend anzugreifen.
König Fréalaf ist gewillt Gondor um Hilfe zu ersuchen, um der Plage der Orks Herr zu werden, doch Gondor hält sich bedeckt.

Beregond, Truchsess von Gondor, entschied noch nicht darüber, ob er Rohan zu Hilfe kommt. Er beobachtet mit einiger Besorgnis das Tun von einer Gruppe Zwerge, die in das Aschengebirge ging, welches das Land Mordor im Norden begrenzt. Die Zwerge schlugen dort ein Lager auf.
Der Truchsess trat mit den Menschen aus Thal und Esgaroth in Verbindung, um mehr über die Gründe der Zwerge zu erfahren.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Schätze im Aschengebirge

Einige Zwerge vom Erebor haben sich nach Osten in Richtung Mordor aufgemacht. Sie hofften dort im Gebirge neue Erzvorkommen und Edelsteine zu finden. Die kundigen Zwerge unter der Führung von Frerin, dem jüngsten Enkel des Königs Thrór, fanden eine ergiebige Ader von Mondstein. Ein blau-weißer Edelstein, der bei Elben sehr beliebt war und bei den Menschen hochgehandelt.
Die Ader führte tief in die Berge hinein und bald schon erschlossen die Zwerge tiefe Minen, nichts ahnend, dass in den Tiefen des Aschengebirges Unheil auf sie wartete.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Informationen
~ Zum Elbereth Gilthoniel
~ Tolkien-Universum im Jahre 2768 D.Z. mit eigener Geschichte
~ Geratet ab 12 Jahren
~ so gut wie alle Rassen und Wesen spielbar
~ vollbringt epische Aufgaben und Heldentaten
~ stellt euch in des Herrscher Diensten und erlang Ruf in ganz Mittelerde
Nach oben Nach unten
 
Bestätigung der Anfrage ans Elbereth Gilthoniel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» [Bestätigung] Warrior Cats - Blutige Schatten
» Winter is coming |Bestätigung
» Arcus Fantasy RPG - FSK [16] (Bestätigung)
» Death Note world [Bestätigung]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Partner :: Bücher, Serien & Filme-
Gehe zu: